Bad Wörishofen: „Die Werte, die Wahrheit, das Glück“

Bad Wörishofer Gespräche – Themen für Körper, Geist und Seele
Auftakt mit dem Bestsellerautor Dr. Manfred Lütz
Thema: „Die Werte, die Wahrheit, das Glück“
Sonntag, 19. September 2010, 19.30 Uhr, Kursaal
Erstmals findet im Herbst 2010 die neue Veranstaltungsreihe „Bad Wörishofer Gespräche – Themen für Körper, Geist und Seele“ statt.
Zum Auftakt ist es den Veranstaltern gelungen, Dr. Manfred Lütz, den bekannten Bestsellerautor und Chefarzt einer Psychiatrischen Klinik, für einen Vortrag in Bad Wörishofen zu gewinnen.
Dr. Lütz ist nicht nur ein Autor, der komplexe Sachverhalte anschaulich darstellen kann, sondern auch ein begnadeter Vortragsredner. Nie zu kurz kommt bei ihm der typisch rheinländische Humor. Die Vorträge von Dr. Manfred Lütz sind durch eine fundierte Auseinandersetzung mit den Themen Gesundheit und Spiritualität gekennzeichnet – ganz im Sinne der neuen Veranstaltungsreihe „Bad Wörishofer Gespräche“, die von der
Katholischen Erwachsenenbildung „Forum Bad Wörishofen“ veranstaltet wird.
Seit Monaten steht Dr. Manfred Lütz auf den Bestsellerlisten.
Mit Büchern wie „Irre! Wir behandeln die Falschen. Unser Problem sind die Normalen.
Eine heitere Seelenkunde“ oder „Gott. Eine kleine Geschichte des Größten“ trifft der Autor den Nerv der Zeit.
Neben dem Vortrag von Dr. Manfred Lütz sind in diesem Jahr noch zwei weitere Veranstaltungen im Oktober und im November geplant.
Die „Bad Wörishofer Gespräche“ versuchen den Menschen, Gästen wie Einheimischen, tiefgründige Erkenntnisse und neue Perspektiven zu eröffnen.
Mit den „Themen für Körper, Geist und Seele“ wird der 2000-jährige Schatz der christlichen Tradition in den Blick genommen – ganz im Sinne von Pfarrer Sebastian Kneipp, dessen Ordnungstherapie im hoffnungsvollen und positiven christlichen Menschenbild, Weltbild und Gottesbild gründet.

Kartenvorverkauf: Kurhaus Pavillon Bad Wörishofen, Telefon: 08247 / 99 33 57, Info-Point Therme, Telefon: 08247 / 33 33 70, Mindelheimer Zeitung, Telefon: 08247 / 35035 und Mindelheimer Zeitung, Telefon: 08261 / 99 13 0 sowie bei allen bekannten München Ticket-Vorverkaufsstellen und ab sofort auch im Internet unter www.bad-woerishofen.de