Baugrunderkundung für den Tunnel Bertoldshofen ab 20.4.2015

Neubau der Ortsumfahrungen Marktoberdorf und Bertoldshofen im Zuge der B 16 und B 472.

20.4.2015. Ab Montag, den 20.04.2015 bis voraussichtlich Anfang Juni 2015 finden auf dem Hangrücken nordöstlich von Bertoldshofen umfangreiche Untersuchungen des Bodens statt.

Diese Feld- und Bohrarbeiten liefern wichtige Informationen über den Baugrund, die in den geotechnischen Bericht des Sachverständigen für Geotechnik einfließen. Das Gutachten bildet die Grundlage für die weitere bautechnische Planung des Tunnel Bertoldshofen.

Da nicht alle Arbeiten auf Privatgrundstücken stattfinden, kommt es im Bereich der Gemeindestraße Alte Steige zu vorübergehenden Behinderungen.

Für die Beeinträchtigungen bittet dass Staatliche Bauamt Kempten alle Betroffenen um Verständnis