Baustelle am Knotenpunkt B308 / Staufner Straße (St2383) in Lindenberg ab 20.9.2021

20.9.2021. Am 20.9.2021 beginnt das Staatliche Bauamt Kempten mit dem Umbau des Knotenpunktes B308 / Staufner Straße (St2383) in Lindenberg zu einem Kreisverkehrsplatz.

Mit der Fertigstellung des Kreisverkehrs wird der Verkehr zukünftig langsamer und stetiger fließen.

Die vorgesehenen Arbeiten umfassen, neben dem Bau des Kreisverkehrs, u. a. auch Kanalbauarbeiten in der Staufner Straße, eine Deckensanierung der Alpenstraße westlich und östlich des neuen Kreisverkehrs auf einer Gesamtlänge von ca. 1,5 km und die Erneuerung des vorhandenen Schutzplankensystems.

Da für den Großteil der Arbeiten umfangreiche Eingriffe in den Straßenkörper notwendig sind, muss die Staufner Straße, im Bereich zwischen der Einmündung der Alemannenstraße und der B308, für die gesamte Bauzeit voll gesperrt werden.

Für Anlieger ist die Zufahrt, aus Richtung Lindenberg kommend, bis zur Ferienwohnanlage Lindenalpe frei. Der Verkehr auf der B308 wird halbseitig mittels Lichtsignalanlage durch den Baustellenbereich geführt.

Die Umleitung für Fahrzeuge in Richtung Stadtzentrum erfolgt über die B308 und die Pfänderstraße.

Fahrzeuge die über die Staufner Straße zur B308 gelangen wollen, werden über die Alemannenstraße, Goßholz und Riedhirsch bzw. bereits ab der Kreuzung Blumenstraße / Sedanstraße über die Pfänderstraße zur B308 umgeleitet. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.