Frühjahrsmarkt Wertach 2011

Jedes Jahr am 1. Mai findet ab 8 Uhr wieder der traditionelle Frühjahrsmarkt rund ums Rathaus statt. Bereits anno 1423 wurde Wertach das Marktrecht verliehen, das bis heute am 1. Mai und zum Viehscheid (Mo., 19.9.2011, da der traditionelle 18.9. auf einen Sonntag fällt) mit einem „Krämermarkt“ ausgeübt wird.
Es werden wieder bis zu 70 Aussteller mit einem breit gefächerten Warenangebot und teilweise verlockenden Preisen erwartet. Die Angebotspalette umfasst Textilien, Haushalts- und Spielwaren, Süßigkeiten, Heilkräuter und Gewürze sowie Korbwaren, Modeschmuck, Obst, Backwaren uvm.! Es fehlt natürlich auch nicht an Wurstbuden und Losständen.
Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt!