Gartenschau-Fahne weht in Lindau

10.9.2019 Lindau (Bodensee). In einer feierlichen Zeremonie hissen Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker und die Gartenschau-Geschäftsführer Claudia Knoll und Meinrad Gfall am Montagnachmittag die Fahne in Lindau.

Dr. Ecker lässt in seiner Rede die feierliche Fahnenübergabe in Wassertrüdingen am Tag zuvor Revue passieren. „Trotz strömenden Regens war das wirklich eine tolle Erfahrung“, lautet sein Fazit.

Bis zur Eröffnung der Lindauer Gartenschau seien es noch genau 619 Tage. „Wir müssen uns ranhalten, damit die Gartenschau ein voller Erfolg wird“, sagt Dr. Ecker.

Claudia Knoll, Geschäftsführerin der Lindauer Gartenschau, appelliert an die Einheimischen: „Die Lindauerinnen und Lindauer sind die Gastgeber der 33. Bayerischen Landesgartenschau. Es ist wichtig, dass sie sich einbringen, damit es zur Lindauer Gartenschau wird.“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen