„Kur der Seele“ 2012

„Kur der Seele“ in historischem Ambiente –
Neue Vortragsreihe in der historischen Wandelhalle startet ab Juli 2012

„Kur der Seele“ lautet der Titel der neuen Vortragsreihe in Bad Wörishofen in der historischen Wandelhalle, die ab diesem Jahr einmal im Monat von Juli bis Oktober angeboten wird. Als Referenten wirken die Pfarrer der Katholischen Kirche und die Pfarrerin der Evangelischen Erlösergemeinde mit.

1.6.2012 – Die historische Wandelhalle, die Pfarrer Sebastian Kneipp schon zu Lebzeiten für seine öffentlichen Vorträge aufgesucht hatte und viele hunderte Zuhörer begeisterte, bietet sich bestens für die circa 30-minütigen Vorträge im Rahmen der „Kur der Seele“ zum Thema „Innere Ordnung“ an.

Die diesjährigen Vorträge werden von Stadtpfarrer Rudolf Gaißmayer, Pfarrer Dr. Anton Tischinger, Pfarrerin Susanne Ohr und Prädikant Manfred Gittel sowie dem Kurseelsorger Pater Rüdiger Prziklang übernommen.

„Wir freuen uns über das zusätzliche Angebot der Kirchen zur 5. Säule des Kneipp’schen Naturheilverfahrens und wünschen uns viele Zuhörer“, so Bad Wörishofens Kurdirektor Horst Graf.

Die Vorträge finden jeweils am Dienstag von 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr statt, damit die Besucher rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause sind.

Die Termine und Referenten 2012 sind:

Dienstag, 03.07.2012, Dr. Anton Tischinger
Dienstag, 14.08.2012, Pfarrerin Susanne Ohr/Prädikant Manfred Gittel
Dienstag, 04.09.2012, Pfarrer Rudolf Gaißmayer
Dienstag, 02.10.2012, Pater Rüdiger Prziklang.

Der Eintritt zu allen Vorträgen ist frei!