Laufen tut den Augen gut

Körperlich Aktive erleiden seltener einen grauen Star und Makuladegeneration

Baierbrunn (ots) – Wer Herz und Kreislauf mit regelmäßigem Joggen fit hält, senkt damit sein Risiko, am grauen Star oder einer Makuladegeneration zu erkranken. Das berichtet die „Apotheken Umschau“ unter Berufung auf eine amerikanische Studie, für die sieben Jahre lang 41000 Läufer beobachtet wurden. Je öfter und je weitere Strecken die Teilnehmer gelaufen waren, desto besser fiel die Schutzwirkung auf ihre Augen aus.