Müllabfuhr verschiebt sich wegen Christi Himmelfahrt 2014

15.5.2014 Landkreis Unterallgäu. Wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 29. Mai, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu in der Woche ab 29. Mai um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises. Außerdem sind alle Sammeltermine in der Unterallgäu-App hinterlegt.

Normaler Abfuhrtag verlegt auf
Donnerstag, 29. Mai Freitag, 30. Mai
Freitag, 30. Mai Samstag, 31. Mai