Sanierung Ortsdurchfahrt Warmisried und Kreisstraße MN 28 in Richtung Unteregg mit Neubau der Mindelbrücke

8.11.2018 Landkreis Unterallgäu. Rund 250 Meter in Warmisried und rund 1,0 Kilometer freie Strecke in Richtung Unteregg sollen im kommenden Jahr ausgebaut werden.

Ein Geh- und Radweg soll im Bereich der Facklermühle für mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler sorgen.

Gleichzeitig ist geplant, im Zuge der Bauarbeiten die marode Mindelbrücke zu erneuern.

Kosten wird dies insgesamt voraussichtlich rund 1,8 Millionen Euro.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen