Turnhallen in Memmingen teilweise wieder geöffnet

14.1.2019 Memmingen. Hallen des Vöhlin-Gymnasiums und der Reichshainschule bleiben weiter gesperrt.

Aufgrund der Schneelastmessungen an den städtischen Turnhallen hat der Führungsstab der Stadt Memmingen unter der Leitung von Oberbürgermeister Manfred Schilder folgende Maßnahmen veranlasst:

Die Turnhallen des Staatlichen Kaufmännischen Berufsbildungszentrum Jakob Küner und der Johann-Bierwirth-Schule sind ab sofort wieder geöffnet.

Folgende Hallen bleiben bis auf Weiteres gesperrt:

Vöhlin-Gymnasium

Reichshainschule

Die Maßnahmen richten sich hierbei individuell auf die einzelnen Hallen gerade bezüglich der Lage, der zulässigen Schneelast und der baulichen Gegebenheiten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen