Wanderung im Moor bei Irsengund in der Gemeinde Oberreute 24.5.2014

Samstag, 24. Mai 2014
14:00

Der Landschaftspflegeverband Lindau-Westallgäu lädt im Rahmen von BayernTour Natur am Samstag, den 24.05.2014, ab 14:00 Uhr,
zur Wanderung im Moor bei Irsengund in der Gemeinde Oberreute ein.

Der kleine, aber feine Moorkomplex nordöstlich von Irsengund liegt in der Gemeinde Oberreute. Das Hochmoor, in dem früher großflächig Torf gestochen wurde, wird von bunt blühenden, Streuwiesen umgeben.

In den letzten Jahren wurden hier Maßnahmen des Naturschutzes umgesetzt, um den Lebensraum von Sonnentau und Moosbeere zu erhalten. Die Wanderung gibt Einblicke in die Arbeit des Naturschutzes und die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt und führt zum Teil in unwegsamem Gelände. Bitte auf angepasste Kleidung, festes Schuhwerk und ggf. Wanderstöcke achten. Für Getränke bitte selbst sorgen. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden.

Treffpunkt: Kläranlage am Feriendorf bei Irsengund in der Gemeinde Oberreute